Testo Morgenlicht – Rosenstolz

By |

Testo della canzone Morgenlicht dei Rosenstolz
Album: Sanfte VerfuHrer
Ein leiser Duft von deiner Haut
schwebt immer noch im Zimmer
Im Bad vergessenes Rasierzeug
neben Lippenstift und Cremes
Der Rotweinfleck auf der Tischdecke,
liebevoll bestreut mit Salz
Der kalte Braten in der Kuche
ist immer noch – kalt

Morgenlicht
und der Plattenspieler dreht sich leer
wie die Sonne sich im Fenster bricht
und dein letzter Blick langst fort

So wie im Traum
verging die Nacht mit dir
von der du sagtest
und es soll fur ewig sein
Die Silberleuchter
strahlen immer noch ihr Kerzenlicht
Ich sitz’ mit mir
bei dem letzten Glase Wein

Ich bin immer noch nicht abgeschminkt
und der Kaffee ist noch heiss
Du erzahltest gestern noch
dass du ihn magst
ohne Milch mit ganz viel Zucker
irgendwann geh’ ich dann ins Bad
und drucke den Rasierschaum aus
und den letzten Rest von dem Kaffee
kipp’ ich einfach fort

Tutte le canzoni dei Rosenstolz