Testo Schmerzen Richard Wagner – Franco Battiato

Di | 29 Agosto 2009

Album: Come Un Cammello In Una Grondaia
Testo della canzone Schmerzen Richard Wagner di Franco Battiato
Sonne, weinest jeden Abend
Dir die schonen Augen rot,
Wenn im Meeresspiegel badend
Dich erreicht der fruhe Tod;
Doch erstehst in alter Pracht,
Glorie der dustren Welt,
Du des Morgens neu erwacht,
Wie ein stolzer Siegesheld!
Ach, wie sollte ich da klagen,
Wie, mein Herz, so schwer dich
MuàŸ die Sonne selbst verzagen,
MuàŸ die Sonne untergehn?
Und gebieret Tod nur Leben,
Geben Schmerzen Wonnen nur:
O wie dank ich, daàŸ gegeben
Solche Schmerzen mir Natur
Tutte le canzoni di Franco Battiato

nessun video