Testo Septembergrau – Rosenstolz

By |

Testo della canzone Septembergrau dei Rosenstolz
Album: Kassengift
Diese grosse Stadt in der Du lebst
so ne kalte Stadt wenns Winter wird allein und bald ein Jahr um
so ne bunte Stadt und du fuhlst grau
schnelle Liebe macht dich langsam taub
allein so lange Zeit schon
so schwach – so viel gesehn
…ich kuss die Lichter fur Dich aus
im Dunklen wirst Du viel mehr sehn
und du kannst schweigen werd jede Trane verstehn
ich schalt die Stadt fur Dich auf still
die Ruhe lasst uns viel mehr horn
du musst nichts sagen
werd das SEPTEMBERGRAU zerstorn
So ne trube Stadt wenn Regen fallt
doch diese laute Stadt bricht Dir das Herz
das Grau besiegt Dein Wille denn Du wirst niemals gehn

Tutte le canzoni dei Rosenstolz