Testo Wie Am 1Tag – Die Aerzte

By |

Testo della canzone Wie Am 1Tag di Die Aerzte
Album: Debil
Hey du, bleib stehn, ich weiss wohin du gehst!
Du brauchst nicht so zu tun als ob du nicht verstehst
du bist auf dem Weg zu ihr, sie gehorte mal zu
mir. Gestern hab ich sie erkannt
sie ging mit dir Hand in Hand. Fur mich hat sie heut keine Zeit mehr es ist Schluss
gib ihr zum Abschied von mir einen letzten Kuss. Dass ich geweint hab,
sag ihr nicht. Auch nicht,
dass mein Herz zerbricht. Sag nicht, dass ich’s nicht ertrag,
sag ihr nur, dass ich sie mag
Ich mag sie noch genauso wie am 1.Tag x4
Vor einem Jahr war ich allein da traf ich sie.
Ich hab getanzt mit ihr und hatte weiche Knie
wir tanzten bis spat in die Nacht,
dann hab ich sie nach Haus gebracht und dann vor ihrer Tur
bekam ich einen Kuss dafur.
Wir waren verliebt doch alles das ist jetzt vorbei, bye, bye
denn sie liebt dich und darum gebe ich sie frei.
Dass ich geweint hab sag ihr nicht. Auch nicht,
dass mein Herz zerbricht. Sag nicht,
dass ich’s nicht ertrag, sag ihr nur, dass ich sie mag
Ich mag sie noch genauso wie am 1. Tag x2
ich geh nach Hause und dann schliesse ich mich ein.
Ich weiss nie wieder werde ich derselbe sein
doch ich bitte dich, wenn sie mal nach mir fragt, sag ihr nur, dass ich sie mag
ich mag sie noch genauso wie am 1.Tag x2
sag ihr nur, dass ich sie mag
ich mag sie noch genauso wie am 1.Tag x3

Tutte le canzoni di Die Aerzte